Prüfungsamt
Ruhr-Universität Bochum
Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
GD, Ebene 03, Raum 189
Universitätsstraße 150
44801 Bochum
Telefon:
+49 (0) 234 32 - 22237
Telefax:

E-Mail: Bachelor
Master
+49 (02 34) 32 - 14029


wiwi-pa-bsc@rub.de
wiwi-pa-msc@rub.de


Telefonische Sprechzeiten
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
12:30 Uhr - 15:00 Uhr
12:30 Uhr - 15:00 Uhr
12:30 Uhr - 15:00 Uhr
12:30 Uhr - 15:00 Uhr
12:30 Uhr - 15:00 Uhr

Übertragung der absolvierten Leistungen in eCampus

Studierende der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft melden sich für alle Modulprüfungen im Prüfungsverwaltungssystem FlexNow an.

Alle absolvierten Leistungen der 2-Fach-Bachelor werden seit dem Sommersemester 2020 jeweils in folgenden Zeiträumen automatisch in eCampus übertragen:

  • Leistungen des Sommersemesters: Übertragung in eCampus bis Ende November.
  • Leistungen des Wintersemesters: Übertragung in eCampus bis Ende Mai.

Leistungen, die vor dem Sommersemester 2020 absolviert wurden, wurden ggf. noch nicht in eCampus übertragen.
Die Übertragung erfolgt in diesen Fällen automatisch mit der Einreichung des Formblatt B im Rahmen der Anmeldung zur Bachelorarbeit.

Zeugniserstellung

Sobald alle erforderlichen Studienleistungen und CP erbracht wurden, kann vom Studierenden die Erstellung des Bachelorzeugnisses beantragt werden.

Wurde die Bachelorarbeit an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft absolviert, wird das Zeugnis von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft erstellt. Hierzu ist von dem Studierenden folgendes Formblatt beim Prüfungsamt für Wirtschaftswissenschaft jeweils für das Zweitfach und den Optionalbereich einzureichen:

Formblatt C   Nachweis aller erforderlichen Studienleistungen und Kreditpunkte (44.1 kB)

Wurde die Bachelorarbeit an einer anderen Fakultät absolviert, wird das Zeugnis von dieser Fakultät erstellt. Das Formblatt C wird dann auf Anforderung von dem Studierenden von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft ausgefüllt.

In eCampus kann von den Studierenden selbstständig überprüft werden, welche Module inkl. CP Anzahl jeweils beim Erstfach, vom Zweitfach und vom Optionalbereich eingetragen sind.

Die Erstellung des Bachelorzeugnisses erfolgt i.d.R. innerhalb von vier Wochen nach Einreichung aller erforderlichen Unterlagen durch den Studierenden.