Veranstaltungsreihe Umbrüche - Die Wirtschaft der Zukunft

17.07.2018

Veranstaltungsreihe der Hochschulkommunikation in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Makroökonomik von Herrn Prof. Roos - mit Vorträgen der Herren Professoren Alavi, Busse, Paul und Werding

Die Digitalisierung, der Klimawandel, die weltweite Migration, der demografische Wandel und die Neuordnung der internationalen politischen Ordnung – das sind wichtige Umbruchsthemen, die bereits heute unser Leben beeinflussen. Die Vortragsreihe „Umbrüche“ wagt den Blick in die nahe Zukunft. In welcher Weise werden sich diese Themen in zehn bis fünfzehn Jahren auf unser Leben auswirken? Aus dem Blick in die Zukunft sollen Erkenntnisse für die Gegenwart gewonnen werden. Wie sieht ein lebenswertes Leben aus, welche politischen Entscheidungen sollten frühzeitig getroffen werden?

Umbrüche


Die Wirtschaft der Zukunft

Die Wirtschaft prägt unser Leben in vielen Dimensionen und sichert unseren Wohlstand. Experten sehen den Beginn einer grundlegenden Transformation in der Art des Wirtschaftens. Man spricht von der vierten industriellen Revolution durch neue digitale Produktionsmöglichkeiten. Hinzu kommt die Unsicherheit über die Zukunft der Weltwirtschaftsordnung. Protektionismus und Handelskriege könnten für die Exportnation Deutschland schwerwiegende Folgen haben.

Nähere Informationen finden Sie hier.