Aktuelles

Abschlussarbeiten im WS 21/22

Für Bachelor- und Masterstudierende, die im Wintersemester 2021/22 eine Abschlussarbeit schreiben möchten, findet in Kooperation mit dem Lehrstuhl von Prof. Pellens eine Informationsveranstaltung statt. In der Veranstaltung werden zunächst die grundsätzlichen organisatorischen und formalen Voraussetzungen für eine Abschlussarbeit an den Lehrstühlen von Prof. Pellens und Prof. Paul dargestellt. Im Anschluss werden Themenvorschläge für Arbeiten an den beiden Lehrstühlen präsentiert, auf die sich interessierte Studierende bewerben können.
Die Informationsveranstaltung für Bachelorarbeiten findet am Freitag, dem 3. September 2021 zwischen 10 und 11 Uhr per Zoom statt.

Die Veranstaltung für Masterarbeiten findet im Anschluss zwischen 11 und 12 Uhr im selben Zoom-Meeting statt. Alle weiteren Informationen inkl. der Einwahldaten für die Zoom-Meetings findet ihr im Moodlekurs „Abschlussarbeiten WS 21/22 Lehrstuhl Paul & Lehrstuhl Pellens (WiSe 21/22)“ (der Kurs ist nicht passwortgeschützt).

Wichtiger Hinweis LS Pellens: Da Prof. Pellens ab dem WiSe 2021/22 in eine Seniorprofessur wechselt, wird der LS Pellens Bachelor- und Masterarbeiten nur noch in einem sehr begrenzten Umfang betreuen. Weiterhin werden die Bachelorarbeiten ausschließlich über feste Zusagen des LS vergeben. Die Teilnahme am Losverfahren des Wiwi-BOS ist für den LS Pellens nicht mehr möglich.

Der Besuch der Veranstaltungen ist nicht verpflichtend, wird jedoch denjenigen Studierenden empfohlen, die an einem der genannten Lehrstühle ihre Bachelor- oder Masterarbeit schreiben wollen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Jan Steinius-Gaukel oder Tobias Hertel.

Hausarbeitsseminar Finance and Accounting im SS 21
Die Bewerbung für das Hausarbeitsseminar Finance and Accounting ist ab sofort über folgendes Formular möglich: Bewerbung

Die Bewerbungsfirst endet am 07. Mai. Die Zuteilung der Themen wird am 10. Mai mit Beginn der Bearbeitungszeit bekannt gegeben.

Viel Erfolg bei der Bewerbung!

Seminar Banking & Finance I im SS 21
Die Bewerbung für das Seminar Banking & Finance I ist ab sofort über folgendes Formular möglich: Bewerbung

Die Bewerbungsfirst endet am 23. Mai. Zu-/Absagen werden anschließend zeitnah per E-Mail versendet.

Viel Erfolg bei der Bewerbung!

Klausureinsicht Seminar Banking and Finance II WS 20/21

Am 10.05.2021 findet ab 10 Uhr die Klausureinsicht für das Seminar Banking and Finance II statt. Um sich für die Klausureinsicht anzumelden, schreiben Sie bitte eine kurze Mail mit dem Betreff "Klausureinsicht BFII WS20/21" an doron.reichmann@rub.de. Ein Zoom Link wird zeitnah verschickt.

Data Science in Finance im SS 21

Die Bewerbung für Data Science in Finance ist ab sofort über unser Onlineformular möglich. Studierende der UA Ruhr und des Erasmus-Programms können Ihre Bewerbung direkt an doron.reichmann@rub.de richten.

Die Bewerbungsfirst endet am 25. April. Zu-/Absagen werden anschließend zeitnah per E-Mail versendet.

Viel Erfolg bei der Bewerbung!


Offene Stelle als Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft

Liebe Studierende,

wir suchen ab sofort Verstärkung für unser Lehrstuhl-Team. Wir freuen uns über Eure aussagekräftige Bewerbung bis zum 27.01.2021. Alle weiteren Informationen zur Arbeit an unserem Lehrstuhl sowie zur Bewerbung findet Ihr hier


Einsichtnahme Klausuren SS 2020
Die Einsichtnahme für die Klausuren des Sommersemesters 2020 ist für den 29.09.2020 terminiert. Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 22.09.2020 23:59 Uhr zwingend erforderlich. Alle Informationen zum Ablauf der Einsichtnahme und zu den Anmeldemodalitäten findet ihr im folgenden Merkblatt


Meldungen des Lehrstuhls

Podcast "Paul am Puls" – Neue Folge verfügbar
15.09.2021:









Paul am Puls – Dialoge zur Transformation der Wirtschaft

20 Angela Titzrath, Vorsitzende des Vorstands, Hamburger Hafen und Logistik AG

Die CEO in der „Welthafenstadt“ Hamburg über die Störungen der internationalen Logistikketten durch die Corona-Pandemie und die Havarie im Suez-Kanal, den „Ketchup-Flaschen-Effekt“ und die Notwendigkeit von mehr Agilität, Flexibilität und Vernetzung des Welthandels an Stelle von De-Globalisierung , das Offenhalten der „neuen“ Seidenstraße nach beiden Seiten, den „Digitalisierungsschub in den Köpfen“ und die „Blockchain des 19. Jahrhunderts“, die Balance zwischen industrieller Nutzung, Wohnen und Leben im Hafen, die massiven Investitionen in die Nachhaltigkeit und das „Hafengold“.

Diese Podcastfolge und alle weiteren finden Sie auf auf unserer Homepage www.ikf-server.de sowie bei Spotify, Apple Podcasts und Deezer.

Puls messen. Erfahrungen einholen. Perspektive geben – seien Sie dabei!

Podcast "Paul am Puls" – Neue Folge verfügbar
30.07.2021:









Paul am Puls – Dialoge zur Transformation der Wirtschaft

17 Eckhard Forst, Vorsitzender des Vorstands, NRW.BANK

Der CEO der zweitgrößten deutschen Förderbank über der Forderung seines Instituts in der Pandemie, Probleme durch die strukturell nachlassende Innovationstätigkeit mittelständischer Unternehmen und die gegensteuernde Unterstützung der Transformation in Bezug auf Digitalisierung und Nachhaltigkeit, Herausforderungen der Gründungsfinanzierung, den Hebel-Effekt von Venture Capital, Konsequenzen „grüner“ Refinanzierung, den drängenden Förderbedarf in den Bereichen Infrastruktur und Wohnungsbau – sowie den „CO2-Ausstoß von Puddingteilchen“.

Diese Podcastfolge und alle weiteren finden Sie auf auf unserer Homepage www.ikf-server.de sowie bei Spotify, Apple Podcasts und Deezer.

Puls messen. Erfahrungen einholen. Perspektive geben – seien Sie dabei!

Podcast "Paul am Puls" – Neue Folge verfügbar
15.07.2021:









Paul am Puls – Dialoge zur Transformation der Wirtschaft

16 Karin Dohm, CFO, Hornbach

Die Finanzvorständin über verändertes Kundenverhalten in und nach der Corona-Pandemie, die Digitalisierung im Handel und die Nutzung unterschiedlicher Vertriebskanäle im In- und Ausland, Unternehmenskultur und -finanzierung in einem familiengeprägten und zugleich börsennotierten Unternehmen, den Nutzen ihrer Erfahrungen als Wirtschaftsprüferin, Aufsichtsrätin und den Tätigkeiten in der Finanzbranche sowie das bedarfsgerechte Agieren in der Unternehmen-Bank-Relationship.

Diese Podcastfolge und alle weiteren finden Sie auf auf unserer Homepage www.ikf-server.de sowie bei Spotify, Apple Podcasts und Deezer.

Puls messen. Erfahrungen einholen. Perspektive geben – seien Sie dabei!