Sebastian Wagener, M.Sc.



Wissenschaftlicher Mitarbeiter



Gebäude GD, Ebene 02, Raum 373 (GD 02/373)
Tel: +49 (0) 234 32-26181
E-Mail: sebastian.wagener@rub.de

Sprechstunde: nach Vereinbarung

Vita

Seit 2016 Ruhr-Universität Bochum
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Controlling
2013 - 2016 Westfälische Wilhelms-Universität Münster sowie Virginia Polytechnic Institute and State University, VA (USA)
Studium der Betriebswirtschaftslehre (Master of Science – Major: Accounting; Minor: Finance)
2011 - 2015 Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für BWL, insb. Controlling (Prof. Dr. Wolfgang Berens)
2015 CLAAS KGaA mbH, Harsewinkel
Praktikum in der Konzernbilanzierung
2010 - 2013 Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Studium der Betriebswirtschaftslehre (Bachelor of Science – Schwerpunkte: Accounting, Finance, Wirtschaftsinformatik)
2013 Wilhelm Böllhoff GmbH & Co. KG, Bielefeld
Praktikum im Beteiligungscontrolling
2013 Miele & Cie. KG, Gütersloh
Praktikum im Controlling

Forschungsschwerpunkte

  • IT im Controlling

  • Earnings Management

  • Unternehmenstransaktionen und Due Diligence



Publikationen

  • Ewelt-Knauer, C./Knauer, T./Wagener, S./Winkelmann, S. (2019). Die Ausgestaltung und Bedeutung der Compliance Due Diligence bei Unternehmenstransaktionen. Corporate Finance, (03-04), 112-117.

  • Brück, C./Nikiforow, N./Wagener, S. (2018). Neue Verkettungen im Controlling durch die Blockchain-Technologie. Der Betrieb, 71 (16), 905-912.

  • Knauer,T./Herrmann, F./Wagener, S. (2017). Status quo der Due Diligence in Deutschland. Die Wirtschaftsprüfung (WPg), 70 (21), 1274-1282.