Unser Lehrangebot im Masterstudium

Die Relevanz des Controllings als rationalitätssichernde Querschnittsfunktion hat in den vergangenen Jahren signifikant an Bedeutung gewonnen. So rückt der zielsetzungsgerechte Umgang mit Unternehmensressourcen sowie die Sicherstellung des organisatorischen Informationsflusses im Sinne einer potential- und risikogerechten Entscheidungsunterstützung immer mehr in den Mittelpunkt des unternehmerischen Interesses. Dieser Bedeutungszuwachs drückt sich auch in den sehr guten Karriereperspektiven von Absolventen mit der Vertiefung Controlling in der Unternehmenspraxis aus.

Der Lehrstuhl für Controlling möchte die Studierenden mit den notwendigen Fähigkeiten und Kenntnissen ausstatten und bietet eine vielfältige und praxisrelevante Ausbildung unter Berücksichtigung aktueller Forschungserkenntnisse. Konkret stellt sich unser aktuelles Lehrprogramm im Masterstudium im Überblick wie folgt dar:


Detaillierte Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen können Sie den Modulhandbüchern bzw. den einzelnen Veranstaltungsbeschreibungen entnehmen. Sollten Sie Gutachten oder Anrechnungen bspw. für ein Auslandsstudium oder für eine Bewerbung um ein Stipendium benötigen, möchten wir Sie herzlich bitten, unsere Hinweise vorab zu beachten.