Centrum für Entrepreneurship, Innovation und Transformation (CEIT)

Overbergstr. 17, 2. OG
44801 Bochum

Telefon: 0234 32-26 690
E-Mail: ceit@rub.de

Meldungen des Jahres 2018

Neue Veröffentlichung im ifo Schnelldienst


11.12.2018

Der Artikel "Auswege aus dem Dilemma der empirischen Mittelstandsforschung" von Michael Berlemann, Vera Jahn und Robert Lehmann ist im ifo Schnelldienst erschienen. Es geht um die Nutzung der ifo-Konjunkturumfrage als neue Datenbasis für empirische Studien über den deutschen Mittelstand.

  weiterlesen

Prof. Saam auf Podium der Abschlussveranstaltung des Mercur Science Policy Networks


27.11.2018

Am 20.11.2018 fand auf Zollverein in Essen die Abschlussveranstaltung des MERCUR Science Policy Networks statt. Sie stand am Ende eines einjährigen Vernetzungsprogramms, an dem etwa fünfzehn Vertreter/innen der nordrhein-westfälischen Landesverwaltung und ähnlich viele Professor/innen der Universitätsallianz Ruhr teilgenommen hatten.

  weiterlesen

Neue Veröffentlichung im Journal of Economics and Statistics


13.11.2018

Der Artikel "New Survey Data on the Role of Universities in the German Regional Innovation System" von Christian Warnecke ist im Journal of Economics and Statistics erschienen.

  weiterlesen

13.11.2018: Vortrag von Prof. Ron Boschma zu Smart Specialization Policy

Das Institut für Arbeitswissenschaft lädt herzlich zu einem Gastvortrag von Prof. Ron Boschma (Universität Utrecht/Universität Stavanger) ein. Der Vortrag in englischer Sprache mit dem Titel Smart Specialization Policy reconsidered behandelt die Frage, wie Regionen intelligente Entwicklungsstrategien identifizieren und verfolgen können. Die Veranstaltung findet am 3. Dezember 2018 im Universitätsforum Ost (UFO) in Raum 0/01 statt.

17.10.2018: Impact Hub Ruhr - Climathon 2018

Der Climathon 2018 findet am 26. und 27. Oktober 2018 in Essen statt. Ausrichter ist der Impact Hub Ruhr. Als Teil eines globalen Netzwerkes für nachhaltiges Unternehmertum ist der Impact Hub der Hotspot für Gründer und Unternehmen an der Schnittstelle von Nachhaltigkeit und Innovation im Ruhrgebiet.
Motto und zentrale Herausforderung für alle Teilnehmer des Climathon 2018 ist: "Vom Dach ins Netz – wir suchen Konzepte für die Energiewende auf deinem Dach".

10.10.2018: Vom Studium in die Selbstständigkeit

Die Seminarreihe „Vom Studium in die Selbstständigkeit“ möchte Studierende, Promovierende und Alumni der Bochumer Hochschulen ansprechen, die sich mit dem Gedanken tragen eine selbstständige Existenz aufzubauen. Gleichermaßen soll das Interesse an einer Existenzgründung als Alternative zu einem abhängigen Beschäftigungsverhältnis geweckt werden.


Die Seminare finden am 07., 14., 21. und 28. November 2018 statt.

10.10.2018: Rechercheseminar am 8. November 2018

Am 8. November 2018, 10.30 Uhr, veranstalten die Abteilung 4 vom Dezernat 1, der Ruhr-Universität Bochum in Kooperation mit dem Patentinformationszentrum Dortmund ein Rechercheseminar mit Vorträgen und praktischen Übungen zum Thema: Patentrecherche in kostenlosen, frei zugänglichen Internetdatenbanken.

02.10.2018: Bochumer Ideenwettbewerb Leitidee

Meldet Euch jetzt zum Bochumer Ideenwettbewerb „Leitidee“ an!
Anmeldung unter: www.bochum-leitidee.de
Die Anmeldung ist bis zum 9. November möglich. Weitere Information zum Wettbewerb könnt Ihr der angegebenen Internetseite und dem angehängten Flyer entnehmen.

26.09.2018: The Spirit of Entrepreneurship - Hinweis zur Anmeldung

Die Anmeldung zur Veranstaltung The Spirit of Entrepreneurship (072500-WiSe18/19) über Moodle ist freigeschaltet. Ein Passwort wird nicht benötigt.

20.09.2018: Co-Founder-Matchmaking auf dem RuhrSummit 2018

Die neu gegründete Founder Initiative Ruhr (Plattform der UA Ruhr zur Bündelung und Initiierung gemeinsamer Aktivitäten im Bereich Gründung & Transfer) organisiert auf dem RuhrSummit 2018 ein Co-Founder-Matchmaking.
Für dieses Event konnten 16 Start-ups der drei Ruhrgebiets-Universitäten, die alle einen unterschiedlichen Bedarf haben, gewonnen werden. Der Bedarf liegt vor allem nach gesuchter Expertise in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Informatik.
Hast Du Lust Co-Founder bei einem vielsprechenden Start-up zu werden, dann bewirb bis spätestens zum 03.10.2018 über den folgenden Link.

19.09.2018: Ideenlabor - Agile Organisation
Wie schaffen wir es, mit einer sich immer weiter beschleunigenden Dynamik in unserem Geschäftsumfeld umzugehen? Wie stellen wir uns flexibel und schlagfertig auf? Diese und ähnliche Fragen stellen sich Unternehmen und Organisationen im Ruhrgebiet und diskutieren mögliche Antworten im Ideenlabor.
09.08.2018: Summer School – Gründungsmanagement 2018
Im September startet die Summer School „Gründungsmanagement“ der Worldfactory.
01.08.2018: Design Thinking Workshop zu KI in der Automobilwelt
In Zusammenarbeit mit der Firma KOSTAL bietet die Worldfactory und der Lehrstuhl für Eingebettete Systeme der Informationstechnik am 19.9. einen Design Thinking Workshop an (Anmeldung bis 3.9.). Inhalt ist, wie künstliche Intelligenz im Automobilbereich genutzt werden kann. Nähere Informationen finden sich nachstehend zum Download.
01.08.2018: Neue Veröffentlichung im Journal of Product Innovation Management
Der Artikel "Team Diversity in Innovation – Salient Research in the Journal of Product Innovation Management" von Matthias Weiss (CEIT), Julia Backmann, Stefan Razinskas und Martin Högl (alle LMU München) wurde zur Publikation im Journal of Product Innovation Management angenommen.
05.07.2018: Neue Veröffentlichung angenommen
Der Artikel "The Importance of Owner-managed SMEs and Regional Apprenticeship Activity: Evidence from the German Mittelstand" von Vera Jahn (CEIT) wurde zur Veröffentlichung in der Zeitschrift Empirical Research in Vocational Education and Training angenommen. Der Link zum Artikel findet sich hier.
02.07.2018: Ruhr Metropolis meets Tel Aviv
Unter dem Motto „Ruhr Metropolis meets Tel Aviv“ begab sich vom 19.06. bis 21.06.2018 eine achtzehnköpfige Delegation aus Vertretern der Industrie und des öffentlichen Sektors nach Israel, um vor Ort das „Israeli Ecosystem“ zu erleben. Dr. Christian Warnecke konnte dort für die Arbeit des CEIT inspirierende Eindrucke sammeln und Kontakte knüpfen.
20.06.2018: "Studierende vermitteln zwischen Bürgern, Kommunen und Wissenschaft“ – Interview mit Fabian Schäfer vom Verein Young Perspectives Ruhr
Interview mit Fabian Schäfer vom Verein Young Perspectives Ruhr

30.05.2018: Vortrag zu Knowledge-Based Capital im CEIT-Kolloquium am 12.6.

Das CEIT-Kolloquium startet am 12.6.18 mit einem Vortrag von Dr. Alexander Schiersch (DIW, Berlin) mit dem Titel „Knowledge-based capital and productivity divergence“. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Vortrag findet von 14h15-15h30 in der Overbergstr. 17, 2.OG statt.

30.05.2018: Studentische Hilfskraft im Bachelorstudium am CEIT gesucht.

Studentische Hilfskraft im Bachelorstudium am CEIT gesucht. Bewerbungsschluss ist der 18.6.2018. Nähere Infos finden Sie hier.

28.05.2018: Neue Veröffentlichung im Journal of International Business Studies
Der Artikel "Team Personal-Life Inclusion in Socially- vs. Task-Oriented Countries: A Cross-Cultural Study of Chinese vs. German Teams" von Matthias Weiss (CEIT), Laura Salm (LMU München), Miriam Muethel (WHU Vallendar) und Martin Högl (LMU München) wurde zur Veröffentlichung im Journal of International Business Studies angenommen.
15.05.2018: CEIT Kolloquium startet
Im Sommersemester 2018 startet das CEIT-Kolloquium mit Vorträgen aus Wissenschaft und Praxis zu den Themen Entrepreneurship, Innovation und Transformation. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der erste Vortrag findet am 12.6. um 14h15-15h30 in Raum 10 des CEIT in der Overbergstr. 17, 2. OG statt.

Referent ist Dr. Alexander Schiersch (DIW, Berlin), der zur Messung immaterieller Investitionen forscht. Der Vortragstitel wird noch bekanntgegeben.
06.04.2018: Beiträge zur Präsentation auf dem Annual Meeting der Academy of Management angenommen
Das CEIT freut sich darüber, dieses Jahr mit drei Artikeln auf der renommierten Konferenz der Academy of Management vertreten zu sein. Hiervon wurde ein gemeinsamer Beitrag von Stefan Razinskas (LMU München), Matthias Weiß (CEIT), Martin Högl (LMU München) sowie Eric Kearney (Uni Potsdam) für die Best Paper Proceedings der Konferenz ausgewählt.
26.02.2018: Neue Veröffentlichung im Journal of Organizational Behavior
Der Artikel "Team Learning from Setbacks: A Study in the Context of Start-Up Teams" von Susanne Rauter (LMU München), Matthias Weiss (CEIT) und Martin Högl (LMU München) wurde zur Veröffentlichung im Journal of Organizational Behavior angenommen.